You are here:

Sophie Turner

UNSERE AMBASSADORS

Die Ambassadors von Women for Women International spielen eine wichtige Rolle dabei, Frauen, die einen Krieg überlebt haben, dabei zu helfen ihr Leben wiederaufzubauen. Sie nutzen ihre Plattform, um die Stimmen der Frauen, die wie unterstützen, zu erheben und andere auf die Probleme, mit denen sie konfrontiert werden, aufmerksam zu machen.

SOPHIE TURNER

Am Weltfrauentag 2017 verkündete Sophie Turner ihre neue Rolle als Botschafterin von Women for Women International. Wir freuen uns, dass Sophie seit April 2020 nun auch als Global Ambassador Women for Women International Deutschland unterstützt.

Im Rahmen ihrer Erfahrungen in der Filmindustrie hatte Sophie Turner bereits Berührungspunkte mit erschütternden Vergewaltigungsszenen in ihrer Rolle als Sansa Stark (Game of Thrones). Infolgedessen entschied Sophie, dass sie ihre Rolle als Sansa und deren Bekanntheit nutzen möchte, um Opfern sexueller Gewalt zu helfen.

Sophie kontaktierte Women for Women International und wurde zu einem Besuch nach Ruanda eingeladen, wo Frauen noch immer unter den Folgen des Völkermords von 1994 leiden. Während des Genozids wurden über 1 Million Menschen getötet und die UNO schätzt, dass innerhalb von nur 100 Tagen systematisch bis zu 500.000 Frauen vergewaltigt wurden.

Sophies Besuch in Ruanda

Während des Besuchs konnte Sophie einen direkten Eindruck von der Arbeit von Women for Women International vor Ort gewinnen.

Sie sah, wie das Programm die weiblichen Kriegsüberlebenden dabei unterstützt, zurück ins Leben zu finden und regelrecht in ihren Aufgaben aufzublühen.

Warum unterstütze ich Women for Women International?

Sophie erzählt uns: "Ich habe während dieser Reise so viele unglaubliche Frauen getroffen. Um nur einige wenige zu nennen: Grace, eine alleinerziehende Mutter von fünf Kindern, die durch die Hilfestellungen des Women’s Opportunity Centre gelernt hat, ihre Kinder zu versorgen und sogar zwei Kühe zu kaufen. Oder Judith, eine Frau, die ihr eigenes Textilgeschäft betreibt, Kleidung herstellt und die Fähigkeiten, die sie entwickelt hat, an andere Frauen weitergibt."