UNSERE ARBEIT IN BOSNIEN UND HERZEGOWINA

Von 1993 bis 2015 konnte Women for Women International fast 62.000 Frauen in Bosnien-Herzegowina in 50 verschiedenen Gemeinden unterschiedlicher Ethnien unterstützen.

Women for Women International wurde 1993 von Zainab Salbi und Amjad Atallah gegründet, um finanzielle und emotionale Unterstützung für Frauen zu bieten, die im Bosnienkrieg vertrieben wurden. Heute setzt die Žene za Žene International Association Sarajevo diese Arbeit als eigenständige Organisation im Verbund mit Women for Women International fort.

ÜBER FRAUEN IN BOSNIEN UND HERZEGOWINA

31%

Anteil der Frauen ohne Erwerbstätigkeit

21%

Anteil der Sitze im Parlament, die Frauen innehaben

99%

Anteil der Frauen, die lesen und schreiben können

Foto: Women for Women International

ŽENE ZA ŽENE

Im Jahr 2015 wurde aus unserem Büro in Bosnien und Herzegowina eine örtlich zugelassene, unabhängige Organisation. Das Team von Žene za Žene (was auf Bosnisch „Frauen für Frauen“ bedeutet) bietet Absolventinnen des Jahresprogrammes berufliche und kaufmännische Weiterbildungen an. Dies fördert die Fähigkeit der Frauen, ein Einkommen zu erwirtschaften und ihre Familien zu unterstützen.

Foto: Women for Women International

UNSER EINFLUSS

Von der Unterstützung der Frauen bezüglich der Steigerung ihres Einkommens bis hin zu allen weiteren Unterstützungsmaßnahmen in Sachen Selbstvertrauen, Familienplanung und persönlichen Rechten konnten wir mit Ihrer Hilfe Großes bewirken.

MASSNAHMEN MIT DOMINOEFFEKT

Mit Ihrer Hilfe können wir benachteiligte Frauen noch besser dabei unterstützen, ihr Leben zu verändern und ihr volles Potential auszuschöpfen.

SPENDEN SIE